#bücherliebe: So starten Sie mit Ihrer Buchhandlung auf Instagram durch

  • Veröffentlicht am: Donnerstag, 14. Mai, 2020

„Keine Angst vor Social Media!“ Das ist die Botschaft, die unsere Kollegin und Instagram-Expertin Cornelia Absmanner den Teilnehmern ihres Webinars mitgeben wollte. Über 100 Instagram-Neueinsteiger hatten sich für den Online-Workshop beim Börsenblatt zum Thema „Instagram für BuchhändlerInnen“ angemeldet, sodass das Webinar zusätzlich live auf YouTube gestreamed wurde.

Dementsprechend rege war der Austausch. Die Teilnehmer stellten so viele Fragen im Chat, dass die Dauer des Webinars um fast eine Stunde ausgedehnt wurde: Was macht ein gelungenes Foto aus? Was sind Hashtags und welche sollte man benutzen? Wie funktionieren Stories? Welche DSGVO-Verordnungen sind zu beachten?

Im Fokus des Webinars stand immer die Anwendbarkeit in der Praxis. Mit den richtigen Tipps und Tricks können Sie Instagram ganz einfach und zeiteffizient in den Alltag in der Buchhandlung integrieren.

Anhand vieler konkreter Beispiele, Ansichtsmaterial und weiterführender Links konnte unsere Referentin zeigen, dass Instagram eine geniale Plattform für Bücher und Leser ist und in keinem Marketing-Mix fehlen sollte.

In der Börsenblatt Webinarthek gibt es die Aufzeichnung des Workshops und die Präsentation zum Herunterladen.

Sind Sie nun auch neugierig geworden? Wenn Sie noch mehr darüber erfahren wollen, wie Sie Instagram für Ihre Buchhandlung nutzen können, nehmen Sie mit uns Kontakt auf! Wir entwickeln individuelle Redaktionspläne und bieten Einzel-Coachings an.